BRK-Module  Schulung 
Zielgruppen
- Ärzte
- Therapeuten
- Studio
- Unternehmen

BRK-Module
- Trainingsprogramm
   - Präventionen
   - Trainingsschema
   - Arbeitsmedizin
   - Qualitätssicherung
- Trainingsgeräte
- Erfolgskontrolle
- Software
- Schulung
- Finanzierung
- Marketing
- Zusammenfassung
Impressum
- Firmeninfo
- Kontakt
Schulung

Das BRK-Trainerpersonal wird in qualitätsgesicherten Fort- und Weiterbildungen geschult. Der Basiskurs umfasst 30 Unterrichtseinheiten (UE) und wird in Baunatal durchgeführt.
In regelmäßigen Abständen werden themenbezogene Aufbaukurse und Tagesmeetings durchgeführt. Jährlich angebotene Anwendertreffen dienen der Zielorientierung, dem Austausch und dem Abgleich.

Zielgruppe/Teilnehmer
  • Absolventen eines sportwissenschaftlichen Studiums
  • Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation MAT
  • Fachsportler
  • Ärzte
 Curriculum/Inhalt

 - Biologisch-medizinische Grundlagen
 - Diagnostik
 - Leistungs- und Trainingssteuerung
 - Grätekunde
 - Psychologische, pädagogische und didaktisch-methodische Aspekte
 - Gesprächsführung
 - Entspannungsverfahren
 - Arbeitsmedizinische Aspekte
 - Qualitätssicherung
 - Indikationen
 - Philosophie des Dienstleistungsangebotes


Referenten
- BRK-Team, unterstützt durch namhafte Sport- und Arbeitsmediziner

Ihre BRK-Vorteile
  • Umfassende Basisschulung durch anerkannte Referenten
  • Qualitätsgesicherte Fort- und Weiterbildung auf höchstem Niveau
  • Beste Angebotsqualität durch hochqualifizierte Fachkräfte mit BRK-Zusatzausbildung